Logo
365 Tage Notruf
02304 16655
365 Tage Notruf
02304 16655

Wohnraumlüftung mit System

Immer frische Luft in Ihrer Wohnung

Schimmelbildung verhindern

Schimmelbildung verhindern

Ohne Wohnraumlüftung kommt es häufig in Neubauten oder sanierten Altbauten zu Schimmelbildung und damit zu gesundheitlichen Problemen und Allergien. Die Gebäudehülle wird nach heutigen Vorschriften nahezu luftdicht hergestellt.

Ein Abtransport der in den Räumen entstehenden Feuchtigkeit und Schadstoffe (Kochen, Duschen, Atmung, Pflanzen) ist nur durch mehrfache tägliche Stoßlüftung zu gewährleisten. Was früher noch durch Undichtigkeiten automatisch funktionierte, geht heute oft schief. Kaum ein Nutzer ist tagsüber ausreichend lange in der Wohnung, um den erforderlichen Luftaustausch durch Öffnen der Fenster herbeizuführen. Andererseits bewirkt das Lüften im Winter und in der Übergangszeit einen erheblichen Wärmeenergieverlust.

Kontakt

Die Lösung: Wohnraumlüftung

Die Lösung: Wohnraumlüftung

Die Lösung dieser Problematik ist der Einbau einer Anlage für die Wohnraumlüftung. In dieser wird die Außenluft gefiltert und über einen Wärmetauscher durch die dem Raum abgeführte Luft vorerwärmt. Diese Wärmetauscher haben einen Wirkungsgrad von ca. 90 %! Somit wird so wenig kostbare Heizenergie verbraucht, wie möglich. Gleichzeitig wird die Raumluft ungefähr alle zwei Stunden komplett ausgetauscht. Schadstoffe, Feuchtigkeit und Gerüche werden abgeführt. Eine Wohnraumlüftung mit System.

Die Experten sind sich einig: in einigen Jahren werden alle Neubauten und viele Altbauten mit solchen Systemen für die Wohnraumlüftung ausgestattet sein. Auf Wunsch können Sie eine solche von uns installierte Wohnraumlüftung besichtigen.

Kontakt

365 Tage Notdienst

 02304 166 55
Logo

Hesse Bad und Heizung GmbH & Co. KG

Robert-Koch-Str. 1
58239 Schwerte

Telefon: 02304 16655